Forsthofgut Naturhotel
Infos

Leben & Arbeiten im Team Forsthofgut

Im Forsthofgut nehmen wir uns stets die Natur zum Vorbild. Wie bei einem Baum bilden starke Wurzeln die Basis für die Arbeit im Forsthofgut: Das können die persönlichen Ziele, die Ausbildung oder die eigene Motivation sein. Die Wurzeln nähren einen kräftigen Stamm. Im Forsthofgut ist dieser Stamm das Team, in dem jeder seine Aufgabe mit Begeisterung erfüllt. Den Baum zum Wachsen und Blühen bringen nicht nur Wurzeln und Stamm, sondern auch die Umgebung. Wir im Forsthofgut wollen optimale Voraussetzungen schaffen, damit sie sich jeder weiter entwickeln kann.

Philosophie & Gastgeber

Hinter dem Naturhotel Forsthofgut steht Familie Schmuck, die in fünfter Generation hier zu Hause ist: Früher als Land- und Forstwirte, heute als begeisterte Gastgeber. Schon 1960 wurden erstmals zwei Zimmer vermietet, 1980 übernahmen Seniorchef Rupert Schmuck und seine Frau Rosmarie den Hof und vergrößerten das Haus. Seit 2006 führt nun Christoph Schmuck das Naturhotel in Leogang gemeinsam mit seiner Frau Christina, Hoteldirektorin Bianka Bitter und seinem Team.